fahrstil #29 ist ab sofort erhältlich

Heute erscheint fahrstil #29 und somit die letzte Ausgabe in diesem bemerkenswerten Jahrgang. Chefredakteur H. David Koßmann schreibt in seinem Editorial: „Dieses verzwickte Jahr hat dem Fahrrad, der zweifellos besten Erfindung der Menschheit, mächtig Momentum beschert. Das Thema dieses Hefts stand zwar schon vor der Pandemie fest, erwies sich aber als überraschend passend zu einigen Fragen, die sich uns stellen und den Antworten, die wir bisher fanden. Kein Wunder also, dass °weiter in dieser Ausgabe ganz oft zu „Wie geht das alles weiter“ wurde und unsere Autor:innen auch ganz aktuelle Anlässe hatten, das Künftige zu vermessen. Zwischen Utopien, curricularen Tatsachen und ganz persönlichen Möglichkeitshorizonten schillert darum unsere #29.
fahrstil #29 °weiter ist ab sofort auf fahrstil.cc/shop, im gut sortierten Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel sowie bei Schicke Mütze (Düsseldorf), citybiker.at (Wien), Rad & Tat GmbH (Zwingenberg) und VELOLOGE (Nagold) erhältlich.
Am besten hat man fahrstil natürlich im Abo. Das gibt es via fahrstil.cc/abo. Übrigens ist ein fahrstil-Abo auch das ideale Weihnachtsgeschenk für radbegeisterte Menschen.